Sie stehen vor beruflichen oder privaten Herausforderungen?

Sie überlegen, was für Sie sinnvolle nächste Karriereschritte sein könnten?

Sie wollen sich für neue Führungsaufgaben wappnen?

Sie möchten einen besseren Umgang mit dem alltäglichen Stress finden?

Mein Coaching-Ansatz

  • Manchmal stehen wir vor Herausforderungen, bei denen es uns hilft, einen Sparringspartner zu haben. Ein guter Sparringspartner sucht konstruktiv mit uns nach Lösungen – hinterfragt uns aber auch und weitet damit unseren Blick.
  • Als Coach biete ich ein solches Sparring in Einzel-Coachings für Menschen, die auf der Suche nach tragfähigen Lösungen für ihre praktischen Herausforderungen zwischen Arbeit und Privatleben sind.
  • Dabei greife ich auf meine Fach- und Methodenexpertise aus meiner laufenden systemischen Weiterbildung zum ergebnisorientierten Coach (Prof. Greif) sowie meiner langjährigen Erfahrung als Psychologe sowie als Organisationsberater und Trainer für arbeits- und organisationspsychologische Themen zurück.

In einem Coaching stehe ich Ihnen auf dreierlei Weise als Sparringspartner für Ihre Anliegen beiseite:

Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Themen, Gedanken und Gefühle zu sortieren und Ihren Blick auf Ihre eigenen Ressourcen zu schärfen.

Mein Anspruch: Sie gewinnen Klarheit und Struktur hinsichtlich Ihrer Ziele und Herausforderungen, aber auch hinsichtlich Ihrer Ressourcen und Handlungsoptionen.

__________________________________________________________

Ich stehe Ihnen beratend zur Seite und helfe Ihnen, konkrete Lösungen für Ihre Anliegen zu entwickeln und diese auch umzusetzen.

Mein Anspruch: Ich unterstütze Sie in der Planung und begleite Sie bei der zielorientierten Umsetzung Ihrer Vorhaben.

__________________________________________________________

Darüber hinaus teile ich relevante Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis mit Ihnen und unterstütze Sie beim Einüben neuer Tools und Techniken.

Mein Anspruch: Sie füllen Ihre „Werkzeugkiste“ auf und wissen Ihre neuen Werkzeuge effektiv einzusetzen.

__________________________________________________________

„Wenn ich Sie coache, schauen wir immer wieder, welche Unterstützung Sie aktuell brauchen – mit systemischem Ansatz und auf Basis meines Hintergrunds in Psychologie und Wirtschaft.“

Typische Coaching-Themen

Ich unterstütze Sie bei Ihren individuellen Herausforderungen zwischen Arbeit und Privatleben, Leistung und Gesundheit. Ein Schwerpunkt meiner Coaching-Arbeit ist die Unterstützung von Menschen in Führungsrollen. Eine Führungsrolle bringt es mit sich, dass Sie andere Menschen überzeugen, motivieren und koordinieren müssen – meist neben anderer fachlich-inhaltlicher Arbeit. Das ist nicht nur bei hierarchischen Führungspositionen der Fall, sondern auch, wenn Sie eine Experten- oder Projektrolle haben – oder Sie einfach ein Thema voranbringen wollen. 

Mehr Infos zu typischen Coaching-Themen:

Wie das Coaching mit mir abläuft

Unverbindliches, kostenfreies Vorgespräch:
In einem virtuellen Meeting (z.B. per Zoom) oder per Telefon können wir uns kennenlernen und Sie erfahren, wie eine Zusammenarbeit aussehen kann. Danach können Sie ganz in Ruhe für sich prüfen, inwiefern Sie mit mir in einen Coachingprozess einsteigen möchten. Kontaktieren Sie mich gerne für einen 30-minütigen Termin.

Ergebnisorientierter Ansatz:
Wir definieren Ziele für den gesamten Coaching-Prozess und zu Beginn jedes einzelnen Termins. An diesen Zielen orientieren wir uns und ich arbeite mit Ihnen auf Basis evidenzbasierter Methoden darauf hin, dass Sie Ihre Ziele erreichen.

Umsetzungsbegleitung:
Ein wesentlicher Erfolgsfaktor des ergebnisorientierten Coachings ist die Umsetzungsbegleitung auch über Sitzungstermine hinweg. Je nach Ihrer persönlichen Themenstellung kann das bedeuten, dass wir punktuell auch zwischen Terminen per WhatsApp oder telefonisch miteinander in Kontakt treten. So bleiben Ihnen Ihre Lösungsvorhaben präsent und wir können direkt schauen, was gut klappt und wo wir gemeinsam nachsteuern wollen.

Organisatorisches:

  • Coachingtermine können je nach Vereinbarung virtuell (z.B. per Zoom) oder in Präsenz vor Ort stattfinden.
  • Für einen Coachingtermin plane ich mir 90 Minuten ein. Nach Absprache sind auch andere Zeiten möglich.
  • Ein Coachingprozess umfasst je nach individuellem Anliegen in der Regel zwischen 3 und 8 Terminen.
  • Den Abstand zwischen einzelnen Terminen legen wir gemeinsam fest, je nachdem, was für Ihr Anliegen Sinn ergibt.
  • Sie verpflichten sich zu keiner festgelegten Anzahl an Terminen und können den Prozess jederzeit pausieren oder abbrechen.
  • Meine internationalen Klienten begleite ich auch gerne auf Englisch.

Mein Angebot

  • unverbindliches, kostenfreies Vorgespräch virtuell oder telefonisch
  • Ergebnisorientierter Ansatz mit klarer Strukturierung anhand Ihrer Ziele
  • Coaching virtuell oder in Präsenz
  • Termine anlassbezogen oder regelmäßig – je nach Ihrem Bedarf
  • Begleitung auf Deutsch oder Englisch

Vorgespräch vereinbaren

Kunden­stimmen

„Es hat sich gelohnt. Ich habe viele neue Ideen für die Umsetzung bekommen!“

Bereichsleiter eines DAX-Unternehmens